+++ Coaches bei der Regelschulung 2018 +++

  • 10. Februar 2018

Einen gemeinsamen Ausflug in den Limburgerhof unternahmen die Coaches der Herren-, Damen- und Jugend-Mannschaften am Samstag. Auf der jährlichen Regelschulung des AFCV BaWü wurde den Trainern zum einen die Regeländerungen für die neue Saison vermittelt und darüber hinaus ein fachübergreifendes Thema erörtert (dieses Jahr: Unnötiger Kontakt im Hals-Kopf-Bereich und Gehirnerschütterungen). Die Teilnahme ist für die Trainer erforderlich, um während der Saison von der Sideline das Team coachen zu dürfen.

Die Coaches nutzten den Pflichttermin um das Gemeinschaftsgefühl der Bandits-Mannschaften, welches in den vergangenen Monaten bereits durch das All Team Combine im Oktober, die Angleichung der Playbooks und gemeinsame Trainingseinheiten während der Offseason vorangetrieben wurde, weiter zu stärken. Zusammen blicken wir voraus auf eine geile Saison 2018!