+++ Vorbereitung geht in die heisse Phase +++

  • 7. Dezember 2017

Nach zwei Monaten intensiver Ausdauereinheiten, Laufschule und Training der Grundlagentechniken erfolgte am vergangenen Samstag der Startschuss für die zweite Phase der Vorbereitung. Die Linebacker machten den Anfang bei den Position-Camps, in denen die Coaches einen Tag lang intensiv alle erdenklichen Techniken, Aufstellungen und Spielzüge der jeweiligen Position vermitteln und (zum ersten Mal in der Vorbereitung full-padded) trainieren.

Coach Zupon teilte die Linebacker in zwei Gruppen, Anfänger und Fortgeschrittene, um einen idealen Lerneffekt zu erreichen. Ein Schwerpunkt lag auf dem „Lesen“ der Offense, also der Analyse der Aufstellung des Gegners und dem darauf beruhenden Versuch der Vorhersage des nächsten Spielzugs.

HC Thomas Zupon war mit dem Lernerfolg aller Teilnehmer sehr zufrieden. Als nächstes sind die Wide-Receiver an der Reihe, woraufhin die Liner und Running Backs folgen.

Für alle, die es bisher verpasst haben an Bord zu kommen: Es ist die perfekte Zeit um anzufangen, da momentan alle Grundlagen, sowohl physisch als auch technisch, vermittelt werden. Also kommt vorbei, wir freuen uns über weiteren Zuwachs in der Banditsfamily!

Die Trainingszeiten findet ihr hier.